männliche A-Jugend (Jahrgang 2004/2005)


Trainer:

Franz Kiss: 0176/26208298

Enja Meier: 0176/62813093

Trainingszeiten/-ort: 

Dienstag, 18.30-20.00 Uhr, DZG

Donnerstag, 18.30-20.00 Uhr, DZG



Alles geben im letzten Jahr Jugendhandball

 

Wie auch alle anderen Sportler hatte die männliche A-Jugend des TSV Landsberg eine schwierige Phase in der Corona-Zeit zu überstehen.

In der vorangegangenen Saison war schon nach 2 Spieltagen wieder Pause bis Januar. Dann konnten die Mannschaften selber entscheiden, ob sie den Spielbetrieb wieder aufnehmen wollten. Die Landsberger A-Jugend entschied sich, aufgrund der prekären Situation, nicht am weiteren Spielbetrieb teilzunehmen.

Die Entscheidung war vertretbar, wie sich das dann auch in der fortgesetzten Saison zeigte. Viele Spielausfälle und Verlegungen waren die Folge. Die A-Jugend trainierte stattdessen weiter und konnte einmal in der Woche kleine Trainingsspiele mit den Herren I machen. So konnten beide Teams ihre Auslösehandlungen immer wieder üben. Dies war optimal für die Vorbereitung zur Qualifikation im Frühjahr.

Ziel war die Qualifikation zur Bezirksoberliga. Für die erste Quali-Runde hatte man aber eine Liga höher gemeldet. Nach über einem halben Jahr Spielpause wollte man erst Spielpraxis sammeln um dann in der zweiten Runde gut abzuschneiden. Entsprechend verlief diese erste Runde zur Landesliga-Quali. Eigentlich spielerisch nicht unterlegen hatte man leider viele technische Fehler und daraus resultierende Unsicherheit im Spielaufbau sodass man alle 3 Spiele verlor, was die Trainer aber mit einkalkuliert hatten.

Schon im 2ten Qualiturnier, zur Bezirksoberliga, zeigten die Jungs sich gut erholt. Weniger technische Fehler und ein guter Spielaufbau reichten aus, um alle Spiele zu gewinnen und sich vorzeitig direkt für die Bezirksoberliga zu qualifizieren. 
Ab sofort wurde für die kommende Saison trainiert. Leider wurde und wird das ganze durch Abschlussprüfungen und Coronavorfälle erschwert. Bei einem 10 Mann-Kader macht sich das halt bemerkbar.

So wird in den Sommerferien weiter trainiert und die Trainer sind davon überzeugt, dass die Jungs eine gute Abschlusssaison hinlegen werden. 

Spaß steht mit an erster Stelle und sollte man von Krankheit und Verletzung verschont bleiben müsste das möglich sein.

Kontakt

TSV 1882 Landsberg e.V.

Abteilung Handball

Hungerbachweg 1

86899 Landsberg

 
Abteilungsleitung:

Roland Neumeyer
Telefon: 0163/8466815

E-Mail:  neumeyer.roland@gmail.com