jugend


Liebe Handballfreunde, liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern!

 

Wir sind sehr stolz darauf, bei dieser Aufgabe von derzeit 17 ehrenamtlichen Jugendtrainerinnen und Jugendtrainern unterstütz zu werden. Glücklicherweise bleiben uns die meisten Jugendtrainer der Vorsaison erhalten, agieren teilweise aber in anderen Altersgruppen. Mit Norbert Jorasch wurde ein neuer A-Jugend Trainer dazugewonnen, der die bisherigen Erfolge von Christoph Stöcker ausbauen möchte. Christoph selbst sucht noch einmal eine neue Herausforderung und trainiert seit dieser Saison die weibliche D-Jugend. Außerdem dürfen wir Veronika Stöcker (Torhüterin der Damenmannschaft) und Ralf Urban im Trainerteam begrüßen. Sie betreut die männliche C-Jugend.

Leider verlässt uns zum Saisonbeginn Babsi Bonfert. Sie tritt aus beruflichen Gründen von ihrem Traineramt zurück. Wir bedanken uns für dein Engagement und wünschen dir für alles Weitere viel Erfolg.

Weitestgehend in Zweierteams können die über 100 Kinder und Jugendlichen der Abteilung altersgerecht betreut und ein geregelter Trainings- und Spielbetrieb aufrechterhalten werden.
Wir sind personell auf den Trainerpositionen gut besetzt, würden uns aber dennoch über den ein oder anderen Co-Trainer freuen.

Erfreulicherweise haben wir gerade bei den 4- bis 12-Jährigen einen enormen Zulauf, was dem Jugendkonzept und Kindersportangebot der Handballabteilung Recht gibt.  Spielerisch und abwechslungsreich werden die Kinder so an den Handballsport herangeführt, wobei stets der Fokus auf der Entwicklung von allgemeinsportlichen Fähigkeiten wie Koordination, Beweglichkeit bzw. Motorik, Ballgefühl und Fairness liegt. Erfolg liest sich in dieser Altersgruppe nicht am Tabellenplatz ab, sondern an den Fortschritten und dem Spaß der Kinder.

Sechs Jugendmannschaften und eine Spielgemeinschaft mit Schwabmünchen treten in der kommenden Saison 2019/2020 im Ligaspielbetrieb an. Bereits in den abgelaufenen Qualirunden konnten einige Turniersiege verbucht werden. Uns alle erwartet also eine spannende Winterrunde, in welcher die Jugendteams auf den vorderen Tabellenplätzen mitmischen können. Nun gilt es Schritt für Schritt die gesetzten Ziele zu erreichen, um in den folgenden Jahren die Seniorenmannschaften mit eigenen, gut ausgebildeten Nachwuchstalenten zu verstärken.

Liebe Eltern, Großeltern, Freunde und Förderer des Jugendsports, wir möchten uns an dieser Stelle bei Ihnen für ihre Unterstützung recht herzlich bedanken und freuen uns auf eine erfolgreiche Saison 2019/2020.

 

Euer JuLei-Team 

Dominik Keller & Kai Roth

 

jugendmannschaften

Kontakt

TSV 1882 Landsberg e.V.

Abteilung Handball

Hungerbachweg 1

86899 Landsberg

 

Telefon: 
Abteilungsleitung:

Roland Neumeyer
0163/8466815

 

E-mail: 
neumeyer.roland@gmail.com

Heimspiele - Senioren

 

Damen vs. TSV Peißenberg          So. 10.11.2019 14:00 Uhr    SPZ

 

Herren 1 vs. SV Pullach                 So. 10.11.2019 16:00 Uhr    SPZ